Beiträge von root_s2yse8vt

Nächste Klage gegen Ripple – XRP ein Wertpapier?

Gegen das Unternehmen Ripple Labs wurde erneut Klage eingereicht. Ripple und seinem CEO Brad Garlinghouse wird vorgeworfen, mit Ripples Token XRP in eine betrügerische Masche verwickelt zu sein. Das wirft erneut die Frage auf, ob der XRP als Wertpapier einzuordnen ist. Die Klage, um die es geht, wurde am 27. Juni vor dem obersten…

Weiterlesen

FREER: Mit dem Chief Blockchain Officer zu sozialer Freiheit

FREER, eine Kampagne des englischen Parlamentsmitglieds Eddie Hughes, fordert die Regierung dazu auf, die Blockchain-Technologie künftig mehr in ihr Handeln zu integrieren. Neben den Anwendungsmöglichkeiten in Gesundheitswesen, Wertschöpfungskette und Finanzen geht es in der Kampagne um die Wahrung der persönlichen Freiheit. Ein Chief Blockchain Officer soll dafür sorgen, dass sich die Technologie auf allen…

Weiterlesen

Der Ledger Support für die Monero GUI Wallet

Anfang der Kalenderwoche 27 wurde offiziell die Monero GUI Version 12.2. veröffentlicht. Das bedeutet, dass nun auch Nutzer der Graphic User Interface Wallet ihre XMR auf dem Ledger Nano S und Ledger Blue speichern können. Friede, Freude, Eierkuchen – oder? Nicht ganz.  „When GUI?“ lautete ein Kommentar unter dem Reddit-Threat, der die Binär-Codes für…

Weiterlesen

Es ist vollbracht: Reale Zahlungen via Coingate über das Bitcoin Lightning Network

CoinGate macht mit einer neuen Implementierung Zahlungen über das Bitcoin Lightning Network (Live) möglich. Das entlastet die Bitcoin-Blockchain vor allem im Bereich der Miktrotransaktionen. Bitcoin hat nach wie vor mit der Skalierung zu kämpfen. Warum, so der häufige Einwand, sollte ich mit Bitcoin bezahlen? Das dauert doch viel zu lange. Außerdem sind die Transaktionsgebühren…

Weiterlesen

Joint Chiefs of Global Tax Enforcement: Gemeinsam gegen Steuerkriminalität

Die Steuervollzugsbehörden aus fünf NATO-Staaten schließen sich zusammen, um gemeinsam effektiver gegen transnationale Steuerkriminalität vorzugehen. Sie formen die Joint Chiefs of Global Tax Enforcement, kurz auch J5 genannt. Die Zusammenarbeit soll darin bestehen, gemeinsam Informationen zu sammeln, Kenntnisse untereinander auszutauschen und zusammen Operationen durchzuführen. Die Zeit der nationalen Alleingänge in der Bekämpfung internationaler Steuerverbrechen…

Weiterlesen

Marokko droht Krypto-Nutzern mit Strafen

Marokkos Devisen-Behörde Office des Changes droht den Nutzern von Kryptowährungen in dieser Woche mit Strafen. Dabei beruft sich die Behörde auf entsprechende Zentralbank-Regelungen für Auslandstransaktionen. Damit kommt die Absage einem Verbot gleich. Dennoch verfolge man die Entwicklung virtueller Währungen mit „Interesse“, so heißt es in einer entsprechenden Pressemitteilung auf der Website der Behörde in…

Weiterlesen

Von Waggons und Versicherungen – zwei Blockchain-Projekte mit Potenzial

Eine Vorstellung der Projekte, die beim Kongress des Innovationsforums Blockchain zu den Gewinnern erklärt wurden. Arbeit soll sich lohnen, selbst wenn man sich ihr kostenlos und in angenehmer Atmosphäre widmet. Dabei geht es weniger darum, etwas zu “gewinnen” als vielmehr ein Feedback zu seiner Arbeit zu erhalten. Beim Kongress des Innovationsforums Blockchain haben die…

Weiterlesen

Die 10 größten Mythen über Kryptowährungen – Teil 4

In der Reihe „Die 10 größten Mythen über Kryptowährungen“ möchten wir uns die 10 meistverbreiteten Behauptungen bezüglich Kryptowährungen und deren Chancen und Risiken einmal genauer anschauen. Dabei werden wir uns täglich einen neuen Mythos vorknöpfen und diesen auf Richtigkeit prüfen. Mythos 4: Die Aufbewahrung von Kryptowährungen ist umständlich und riskant Ein oft geäußertes Bedenken…

Weiterlesen